ÜTP - Stoff für Klavier

 

UNTERSTUFE:

1. Zeichentabelle (Alle)

2. Theorie: Von Seite 1- 47 (ausgenommen: Kadenzen, Generalbass, Jazz und Formenlehre. Inkl. Epochen, Representanten und Werke´-grob). Hörbeispiele von gewählt. Komponist erkennen.

3. Spieltechnik:  3 Stücke von unterschied. Epochen (z.B: 1 Bach, 1 Schumann, 1 Bartók oder Sonatine)
    Auswendig spielen!

 

MITTELSTUFE:

1. Zeichentabelle (Alles)

2. Theorie: Von Seite 1- 62 (inkl. Formenlehre und Instrumentalkunde, alles,  Epochen, Representanten und Werke´-fein). Hörbeispiele von gewählt.
    Komponist erkennen.

3. Spieltechnik:  3 Stücke von unterschied. Epochen (z.B: Für Elise, Bach: Wohltem. Klavier Prälud. Nr. 1 in C-Dur, 1  Sonate.
    zB. Mozart: Sonate facile)  Auswendig spielen!

 

OBERSTUFE - ABSCHLUSS:

Nur Vortragsabend oder Abschlusskonzert: Nur Spieltechnik. 3 Stücke auswendig.
z.B. Vorschlag:

1. Ludwig van Beethoven: Sonate - cis-Moll für Klavier op. 27/2, Sonata quasi una fantasia (Mondscheinsonate)

2. W.A. Mozart KV 545 Sonata facile C-Dur

3. Fr. Chopin: Waltz cis-moll op.64 № 2  oder Regentropfeprelude Op 28, No. 15